Schülersprachreisen

Highschool & Schüleraustausch

Schülersprachreisen - nicht nur der Note wegen

Sprachferien - die ideale Kombination aus Fremdsprache lernen und Urlaub machen


Seitdem Fremdsprachenkenntnisse eine immer größere Rolle in der Schule und im Beruf spielen wächst der Trend hin zu Sprachreisen. Weltweit bieten Sprachschulen ihren exklusiven Unterricht, von Muttersprachlern unterrichtet, an. Wer von Deutschland aus eine Sprachreise unternehmen möchte der macht das am besten über eine Organisation. Zahlreiche Agenturen in Deutschland bieten diesen Service. Sie helfen bei der Suche der richtigen Schule im richtigen Land und dem passenden Kursangebot. Außerdem wird man beim Finden einer Unterkunft unterstützt.

Unterschieden wird zwischen Sprachreisen für Jugendliche, Erwachsene und Business Sprachreisen. Eine Sprachreise für Jugendliche soll den Fremdsprachenunterricht in der Schule nicht ersetzen, aber bietet eine effektive Unterstützung und Ergänzung. Immer beliebter sind Sprachreisen für Erwachsene und Business Sprachreisen, wie sie bspw. Experience Sprachreisen anbieten. Wer einen qualifizierten Beruf in einem international tätigen Unternehmen ausführen möchte und dabei Aufstiegsmöglichkeiten anstrebt, der kommt um gute Fremdsprachenkenntnisse in Wort und Schrift nicht herum. Neben Einstiegskursen in die jeweilige Fremdsprache werden an einigen Sprachschulen wirtschaftsbezogene Kurse angeboten.

Nicht nur das Lernen steht bei einer Sprachreise im Vordergrund. Ebenso wichtig ist die Zeit nach dem Unterricht, da dann Zeit ist das gelernte im Alltag anzuwenden. Während du mit deiner Gastfamilie Zeit verbringst oder mit anderen Sprachreiseschülern aus aller Welt die Umgebung entdeckst bist du gezwungen die neue Sprache zu Verstehen und zu Sprechen. Da eine Sprachreise ein ganztägiges Lernabenteuer ist, kann schon nach kurzer Zeit ein Erfolg festgestellt werden. Da alle Sprachschüler aus demselben Grund da sind steigt dein Selbstbewusstsein im Umgang mit der neuen Sprache täglich.

Interkulturelle Erfahrungen erleben ist ebenso wichtig wie das Beherrschen einer Fremdsprache. Aus diesem Grund ist das Erlernen der Sprache nicht das einzige Ziel einer Sprachreise. Lerne die Bewohner des Landes besser kennen und entdecke dabei ihre Kultur, Traditionen und die Geschichte des Landes. Je mehr du erfährst, desto besser kannst du dich mit dem Land und der Sprache identifizieren. Da eine Sprachreise immer mit Urlaub und unvergesslichen Erlebnissen verbunden ist, wird Dir der Spaß garantiert sein!

Wenn Du weitere Informationen rund um Schülersprachreisen suchst, dann schau doch auch mal beim Sprachreisen-Ratgeber vorbei! Ebenfalls empfehlenswert ist auch immer, beim Fachverband Deutscher Sprachreiseveranstalter, kurz FDSV, auf deren Homepage vorbeizuschauen. Dort bekommt man ebenfalls viele hilfreiche Infos & Tipps für die Planung einer (Schüler-)Sprachreise sowie Hinweise auf besonders empfehlenswerte Sprachreiseveranstalter.





 



Weiterempfehlen oder

Social Bookmark Button

Katalog anfordern



High School -Katalog 2015/2016 hier kostenlos nach Hause schicken lassen!

Schülersprachreisen

Sprachferien - mit Spaß eine Fremdsprache lernen: Du hast die Wahl zwischen englisch, französisch, spanisch oder italienisch!

Highschool-Facts

In unseren Highschool-FAQs erfährst Du alles über High School & Schüleraustausch!